Männer und ihre "ekligen" Gefühle. Teil II

Solarplexus, Ängste und Krebs.


Ich habe vor kurzen über die Gefühle, Ängste und Magen - Darmprobleme, sowie das 3 Chakra geschrieben.  Da habe ich nur  die Männer angesprochen. Heute spreche ich mit diesem Beitrag jeden von euch an und aus diesem Grund...

Ich hatte ein sehr kurzes, aber interessantes Gespräch mit einer Frau gehabt. Sie erzählte mir, dass ein Bekannter von ihr im Krankenhaus als Chirurg arbeitet. Sein Gebiet sind Magen,-Darm-OPs. Entfernung von Tumoren. Er sollte mittlerweile an Burn-Out leiden. Eine OP jagt die andere. Immer mehr Menschen landen mit der Diagnose Krebs im Magen und Darm auf dem OP-Tisch.


Im letzten Beitrag erwähnte ich, was die Funktionen der Solarplexus sind. Das ist der Bereich wo unter anderem die Ängste sitzen. Leute setzt euch mit euren Gefühlen auseinander. Schluckt nicht alles runter. 

Kurze Erklärung, wie unsere Welt und somit wir auch, funktionieren. Alles in dieser Welt ist reine Energie. Das wissen die Meisten von uns nicht. Jeder einzelne Gedanke, den ihr gedacht habt, jedes einzelne Gefühl, das ihr gefühlt habt in eurem Leben ist reine Energie und ist in eurem Körper abgespeichert. 

Unterdrückte Ängste, Wut,  Aggression sind Gefühle die als Energie im Körper gespeichert werden. Da diese Gefühle nicht frei gelassen werden, nicht zugestehen werden und nicht ausgelebt werden, sammeln sich die Energien sich im Körper und wandeln sich in ein Tumor bzw. Krebs um. Diese Energie, diese Gefühle versuchen auf diese Art rauszukommen, sich zu zeigen und sich zu befreien. Durch den Krebs, versuchen die unterdrückten Gefühle (Angst, Wut, Aggression) sich sichtbar zu machen und euch zu zeigen, wo bei euch seelisch nicht alles geheilt ist. Wo ihr im Ungleichgewicht seid.


Der erste Schritt zu Heilung ist immer sich die Ängste, die Wut und die Aggression einzugestehen, in dem ihr einfach sagt "Ja, ich bin sooo wütend, weil ......!" oder "Ich bin sooo wütend auf ...., weil ….".  "Ja, ich habe sehr viel Angst meine Arbeit zu verlieren oder/und meine Frau/meinen Mann, nicht genug Geld zu haben" usw.

Alleine das ihr das euch selbst eingesteht, setzt schon Energien FREI. Es befreit!

Sobald ihr euch eingesteht, dass ihr Ängste habt, wütend seid, passiert folgendes. Ihr entwickelt plötzlich Verständnis für euch. Verständnis für sich selbst zu haben, gehört zu einem großem Teil der Selbstliebe. 

Wenn ihr Verständnis für euch entwickelt habt, dann geschieht folgendes, VERGEBUNG. Ihr könnt euch selbst und den anderen vergeben. Vergebung, bedeutet HEILUNG und innere FRIEDE stellt sich ein. Somit entwickelt ihr gleichzeitig Verständnis und Mitgefühl zu den anderen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Mitteilen



Nina Pister, Am Wall, Bremen,
Nina Pister - Lifestyle & Energieberaterin

Tel. +49  170 9867343 (Germany)

Tel. +33 75 39 55 827 (Франция) 

E-Mail: info@agolia.de

Skype: bremerin.nina888